deutsch englisch

Willkommen bei ANNO 1855

Bordeaux-Weine

Château Latour

Château Latour gehört zu den 5 Premiers Grands Crus Classés, von denen 3 aus dem Pauillac kommen. Latour ist der monumentalste Wein dieser 5 Premiers, die Cuvée enthält in der Regel einen Cabernet Sauvignon-Anteil von über 80%. Er bleibt lange verschlossen und ist frühestens nach 15 Jahren trinkbar, große Jahrgänge benötigen sogar bis zu 30 Jahre Flaschenreife. Der Latour fällt maskulin und straff aus und verkörpert Perfektion. Er ist reich an Aromen von dunklen Beeren und exotischen Gewürzen und weist eine hohe Konzentration an Tanninen auf, die seidig aber auch sehr präsent sind. Sie integrieren sich erst über viele Jahre in das Weinkunstwerk, daher benötigt der Wein die lange Lagerzeit. Der Latour zählt zu den 10 absoluten Topweinen des Bordeaux, die Menge ist limitiert und die Preise sind sehr hoch. Château Latour hat sich von der im Bordeaux üblichen Markteinführung von Jahrgängen verabschiedet. Das Château entscheidet, wann welche Jahrgänge auf den Markt kommen. Daher werden große Jahrgänge nicht, wie früher üblich, nach 2 Jahren im Markt angeboten, sondern erst nach 5-10 Jahren. (Weinkonzil)

1 Artikel

In absteigender Reihenfolge
  1. Weinart: Rotwein
    Weinstil: trocken
    Alkoholgehalt: 13,5% Vol.
    Flaschengröße: 0,75l
    Füllstand: high fill


    Auf die Vergleichsliste

    Château Latour 2008

    800,00 €
    1.066,67 € / Liter

    • Bewertung
    • Rebsorten
    • Wein-Notiz
    Bettane & Dessauve
    19 (95%)
    Robert Parker
    95+ (95+%)
    Jancis Robinson
    18,5 (92,5%)
    Winespectator
    93 (93%)
    Weinwisser
    19 (95%)
    Weinkonzil
    96 (96%)
    Ø 94%
    CS
    94%
    M
    5%
    CF
    1%
    PV
    0%
    CA
    0%
    MA
    0%

    CS = Cabernet Sauvignon      M   = Merlot              CF = Cabernet Franc
    PV = Petit Verdot                    CA = Carménère       MA = Malbec  

    Château Latour gehört zu den 5 Premiers Grands Crus Classés, von denen 3 aus dem Pauillac kommen. Latour ist der monumentalste Wein dieser 5 Premiers, die Cuvée enthält in der Regel einen Cabernet Sauvignon-Anteil von über 80%. Er bleibt lange verschlossen und ist frühestens nach 15 Jahren trinkbar, große Jahrgänge benötigen sogar bis zu 30 Jahre Flaschenreife. Der Latour fällt maskulin und straff aus und verkörpert Perfektion. Er ist reich an Aromen von dunklen Beeren und exotischen Gewürzen und weist eine hohe Konzentration an Tanninen auf, die seidig aber auch sehr präsent sind. Sie integrieren sich erst über viele Jahre in das Weinkunstwerk, daher benötigt der Wein die lange Lagerzeit. Der Latour zählt zu den 10 absoluten Topweinen des Bordeaux, die Menge ist limitiert und die Preise sind sehr hoch. Château Latour hat sich von der im Bordeaux üblichen Markteinführung von Jahrgängen verabschiedet. Das Château entscheidet, wann welche Jahrgänge auf den Markt kommen. Daher werden große Jahrgänge nicht, wie früher üblich, nach 2 Jahren im Markt angeboten, sondern erst nach 5-10 Jahren. (Weinkonzil)


1 Artikel

In absteigender Reihenfolge
alle Bewertungen anzeigen